Um- und Nachrüstung von Kleinkläranlagen

 

Zu laut?  • Ärger mit der Behörde?

Erhöhte Auflagen? • Hält Werte nicht ein?

Veraltet? • Hohe Betriebskosten?

Ständig teure Reparaturen? • Ständig Störungen?

Sind Ihnen derartige Probleme bei Kleinkläranlagen bekannt?

Gerade in Regionen, in denen sich Kleinkläranlagen seit Jahrzehnten etabliert haben, beobachten wir als Hersteller eine steigende Zahl auftretender Probleme.
Die Ursachen sind hierbei zahlreich. Von einfachem Verschleiß bis hin zu fehlerhafter, anfälliger oder überholter Technologie.

Wir haben die Lösung!

Die Systeme KLARO und KLARO One sind optimal für die unterschiedlichsten Um- bzw. Nachrüstsituationen geeignet.
KLARO legt bei der (Weiter-)Entwicklung seiner vollbiologischen SBR-Systeme stets ein besonderes Augenmerk auf Flexibilität.

Jetzt Umrüsten auf KLARO Kleinkläranlagen-Technik!


Das Erfolgsrezept für unsere langlebigen, verschleißarmen Kläranlagen ist hierbei die Trennung von Abwasser und Technik gemäß dem KLARO-Prinzip:

Keine Mechanik, keine Pumpen und keine stromführende Technik im Abwasser!

Wir bieten Ihnen

Ertüchtigung ...

 

... von Problemanlagen bzw Austausch von fehlerhaft arbeitenden Teilen


• Druckluftheber: zuverlässig, robust, kein Verschleiß
• Belüfter: robust und langlebig, feinblasig und effektiv, versenkbar
• Steuerung: ausgereift und anpassungsfähig (viele Anschlussmöglichkeiten)
• Ventile: lautlose Schrittmotortechnik
• Zusatz-Module: Phosphat-Fällung, UV-Entkeimung, Sandfiltration, ...

Nachrüstung ...

 

... von Gruben. Nahezu alle Arten von Gruben lassen sich mit KLARO Systemen nachrüsten.Mit KLARO One sind auch Einkammergruben nachrüstbar!

  • Neuanlagen in monolithischen Behältern
    Auch der Einbau von Neuanlagen ist in unterschiedlichen Varianten in Kunststoff- oder Betonbehältern möglich.


Fallbeispiele

Umrüstung
Eine alte Tropfkörperanlage wurde mit einem 30 EW KLARO-Rüstsatz umgerüstet.
Der bestehende Behälter, sowie die Rohrleitungen konnten weiter genutzt werden

Nachrüstung
Auch Dreikammergruben aus Kunststoff können mit einem KLARO Rüstsatz nachgerüstet werden. Die Einbauteile können vor Ort flexibel angepasst und im Tankdom befestigt werden

Erweiterung
Eine alte Tropfkörperanlage musste instand gesetzt und von 12 auf 25 EW erweitert werden.
Die beiden alten Behälter konnten hierbei weiter genutzt werden. Ein neuer SBR Behälter wurde nachgeschaltet.

Umrüstung
Ein störanfälliges SBR-System mit Pumpentechnik wurde auf Drucklufttechnik umgerüstet. Die Elektrik befindet sich nun sicher und gut zugänglich im Trockenen.

Nachrüstung
Eine ehemalige Güllegrube aus Beton wurde umgebaut und mit einem KLARO-System nachgerüstet.

Nachrüstung
Bei dieser rechteckigen Betongrube wurde die marode Trennwand entfernt
und dann ein KLARO-One-System nachgerüstet. Dieses funktioniert auch als Einkammergrube.


 

Kontaktieren Sie uns!

Themengebiete
  1. Ich interessiere mich für:



Kontakt
  1. Bitte senden Sie mir Unterlagen per...






Persönliche Daten
Betreff
Senden
  1. Datenschutz
    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


    * Pflichtfelder sind mit einem Sternchen gekennzeichnet.

* Pflichtfelder