Kleinkläranlagen für Einfamilienhäuser

Für Wohnhäuser ohne Kanalanschluss sind KLARO Kleinkläranlagen die ideale Lösung. Sie reinigen das gesamte Abwasser vollbiologisch, automatisch, sicher und unauffällig. Dazu braucht die Anlage nur ein Minimum an Platz, Strom und Wartung. Dabei werden alle behördlichen Vorgaben erfüllt.

Eine KLARO-Kleinkläranlage besteht grundsätzlich aus einem Klärbehälter mit Rüstsatz und einem Schaltschrank. Das Besondere hierbei: Schaltschrank und Klärbehälter sind räumlich getrennt; empfindliche elektrische Bauteile kommen so nicht mit dem Abwasser in Kontakt. (Trennung von Abwasser und Technik)

Jede Anlage wird individuell nach Anforderung des Kunden zusammengestellt. (Baukasten-Prinzip)

Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten, die Sie mit der KLARO Klärtechnik haben.
Egal, ob Neubau, Modernisierung oder Erweiterung:
Ihr Projekt

      Erfolg lässt sich messen

      KLARO in Zahlen
      - Mit uns können Sie rechnen.

      675.000+

      Nutzer weltweit

      70+

      In über 70 Ländern

      35

      Spezialisten in Bayreuth