585 EW, Hotel, Mauritius

585 EW, Hotel, Mauritius

Im Jahr 2017 wurde für ein Strandhotel auf Mauritius eine 585 EW-Anlage in Betrieb genommen. Sie befindet sich hinter dem Hotel, wobei alle technischen Geräte in einem separaten Maschinenhaus sicher untergebracht sind. Um den Betrieb während der Haupt- und Nebensaison zu optimieren, wurde die Anlage in zwei Straßen konzipiert. Bei geringer Auslastung kann eine Straße stillgelegt und somit Energie eingespart werden. Fetthaltiges Abwasser aus der Küche wird durch einen Fettabscheider vor der Kläranlage vorgereinigt. Das Grau- und Schwarzwasser aus den Hotelzimmern gelangt direkt zur Reinigung in die Kläranlage. Anschließend wird das gereinigte Wasser durch Sandfiltration und Chlorung zur Bewässerung weiter aufbereitet.