475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon

475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon

Die ehemalige Formel 1 Rennstrecke Dijon Prenois ist immer noch eine gut besuchte Rennstrecke, auf der jährlich der MOTO GP Legend ausgetragen wird. Bei diesem Event kommen bis zu 40.000 Besucher. Die Ingenieure von KLARO tüftelten eine Lösung aus, wie man das zusätzliche Wasser auffangen und anschließend in kurzer Zeit stoßweise abbauen kann. Es wurde ein Zusatzpuffer angebaut, wodurch die Anlage insgesamt kleiner ausfällt. An weniger stark besuchten Tagen läuft sie daher ebenso stabil. Vorher wurde eine Sammelgrube genutzt, in die das ganze Abwasser lief und regelmäßig abgefahren werden musste. Diese Variante stellt eine hohe finanzielle Belastung dar, wodurch die Wahl auf eine kostengünstigere Lösung fiel. Dafür wurden vorgefertigte rechteckige Betonbehälter mit der Technik von KLARO ausgerüstet.

475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon
475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon
475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon
475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon
475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon

Anlagendaten:

475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon

Tanks: Beton
Verdichter: KDT 3.140
Inbetriebnahme: 2016

Ablaufwerte:

475 EW, Rennstrecke, Frankreich - Dijon